21. Jul, 2018

Berührt

Ich bin berührt. Berührt ab den Reaktionen, die ich bereits für mein Buch erhalten habe. Reaktionen, die mir unter die Haut gingen und die mein Herz berührten.

Denn ganz ehrlich: es hat schon Mut gebraucht, mein Buch zu veröffentlichen und meine Geschichte und meine Gedanken mit euch da draussen zu teilen. Denn wenn man seine Gefühle und seine Gedanken zeigt, dann wird man angreifbar. Und das ist ja etwas, vor was wir Angst haben. Oder etwa nicht?

Und trotz dieser Angst habe ich es getan. Genau das beschrieben was ich erlebte, an was ich glaubte, was ich dachte und was ich fühlte dabei. Nicht mehr – und nicht weniger.

Meine Motivation war nicht, Anerkennung von aussen für mein Buch zu erhalten und doch muss ich gestehen, freuen mich die wundervollen Reaktionen natürlich sehr.

Vielleicht werden auch mal noch negative Kommentare kommen. Kann sein. Wer weiss.

Aber auch das ist egal. Denn wenn nur bei einem Menschen ein Satz, ein Abschnitt oder eine Zeile etwas auslösen konnte, ihn berührte oder zum Nachdenken angeregt hat, dann ist das für mich einfach nur wunderschön. Und das ist ja bereits mehrfach passiert.

 

In diesem Sinne möchte ich mich und auch euch alle da draussen motivieren, unsere Ängste so gut als möglich auf der Seite zu lassen, und einfach das zu tun, was sich als richtig anfühlt. Es wird vielleicht Leute geben, die uns etwas ausreden möchten oder die uns sagen, dass wir etwas sowieso nicht können. Aber hey. Wir wissen nicht, was wir können und was nicht, bevor wir es nicht tun! Und wir wissen nicht, was unser Tun bei unseren Mitmenschen auslöst, bevor wir es nicht wirklich getan haben. Und auch, wenn nicht alle mit dem was wir tun einverstanden sein werden, so muss es doch eigentlich schlussendlich nur für uns selbst stimmen. Denn es ist unser Leben und nicht ihres.

Und doch - ja, ich gebe es zu -, geniesse ich diese berührenden und lieben Reaktionen von aussen gerade sehr. Und sage deshalb von Herzen: Ganz lieben Dank dafür.

 

PS: Mein Buch kann mit persönlicher Widmung direkt bei mir bezogen werden. Dazu könnte ihr mir auf Facebook einfach eure Adresse per PW durchgeben oder ihr schreibt mir diese auf sandra.finny@gmx.ch

Natürlich gibt es mein Buch und Ebook aber auch im Onlinehandel.

Hier ist der Link dazu: http://www.aus-unserer-sicht.ch/440199664